Standorte REMONDIS-Gruppe

Die Adressen aller REMONDIS-Unternehmen und -Niederlassungen weltweit finden Sie unter:

remondis-standorte.de

  • deutsch
  • english
  • dutch
  • francais
  • espanol
  • italiano

Klimaneutrale Abfalllogistik von GEORGI – die ökologischste Art der Entsorgung

Umweltschonende Entsorgung mit hohem Verwertungsanspruch, kombiniert mit klimaneutraler Abfalllogistik – dafür stehen wir von GEORGI

Wir fahren für Sie. Und für die Umwelt

Mit unseren biogasbetriebenen Fahrzeugen bieten wir in Köln und Umgebung die perfekte Transportlösung für alle, die Wert auf praktizierte Nachhaltigkeit legen. Jede einzelne Tour unserer Biogas-LKW spart gegenüber konventionellen Dieselfahrzeugen in großem Stil CO2 und Stickoxide ein. Das Ergebnis ist nahezu klimaneutrale Abfalllogistik, die Mensch und Umwelt entlastet. Hinzu kommt, dass das als Kraftstoff eingesetzte Biomethan selbst ein Paradebeispiel für nachhaltige Kreislaufwirtschaft ist. Erzeugt wird es aus Bioabfällen. Einem Rohstoff, der in Deutschland nicht nur in großen Mengen zur Verfügung steht, sondern auch noch innerhalb unserer Unternehmensgruppe gesammelt und aufbereitet wird.

GEORGI ist Teil von REMONDIS – einem der weltweit größten Dienstleister für Recycling, Service und Wasser. Mehr auf remondis.de


Kreislauf der klimaneutralen Abfalllogistik

Ein wichtiger Schritt in Richtung klimaneutrale Abfalllogistik: Biomethan als Kraftstoff hilft, die Grenzwerte der Euro-6-Norm für Stickoxide und Feinstaubemissionen deutlich zu unterschreiten.

Darum ist Biomethan ein Kraftstoff der Zukunft

Im Bioabfall – dem Rohstoff zur Erzeugung von Biomethan – steckt enormes Potenzial. Das gilt sowohl für seinen Brennwert und seine Klimaverträglichkeit als auch für seine mengenmäßigen Ressourcen. Seit 2015 sind Kommunen zur Einführung der Biotonne und damit zur Getrenntsammlung von Bioabfällen verpflichtet, was zu einem merklichen Anstieg im Sinne der Kreislaufwirtschaft verwertbaren Materials geführt hat. Experten sagen für die Zukunft eine weitere Steigerung voraus, denn Stand heute sind längst nicht alle Kommunen ihrer Verpflichtung zur Einführung der Biotonne nachgekommen. Würde der gesamte in Deutschland anfallende Bioabfall als solcher erfasst, könnte ausreichend Biomethan produziert werden, um 50 Prozent des gesamten LKW-Verkehrs in Deutschland abzudecken.

Unsere Muttergesellschaft REMONDIS betreibt in der Region eine hochmoderne Vergärungsanlage, in der Biomethan aus Bioabfall gewonnen wird

Ihre Kundenvorteile rund um die klimaneutrale Abfalllogistik

Warum sollten Sie als in Köln und Umgebung ansässiger Kunde ausgerechnet uns mit der Abfallentsorgung beauftragen? Welche konkreten Vorteile bringen Ihnen die Zusammenarbeit und die durch uns gewährleistete klimaneutrale Abfalllogistik? Hier gibt’s die Antworten.

Wir sind als Entsorgungsfachbetrieb zertifiziert EfB Zertifikat

Beitrag zum Klimaschutz

Die von uns eingesetzten Biogas-LKW stoßen 60 Prozent weniger Stickoxide und sogar 90 Prozent weniger CO2 aus. Ein wichtiger Beitrag zur dringend erforderlichen Schadstoffreduzierung im Verkehrssektor.

Hohe Zukunftssicherheit

Mit unseren Biogas-LKW dürfen wir auch in Umweltzonen hineinfahren. Das gewährleistet eine für Sie zuverlässige Abfalllogistik selbst dann, wenn Ihre Niederlassung jetzt oder eventuell zukünftig in einer solchen Zone liegt.

Imagegewinn für Sie als Auftraggeber

Indem Sie Ihre Abfälle klimaneutral abholen lassen, dokumentieren Sie Ihr nachhaltiges Engagement als Unternehmen bzw. als verantwortungsvoll handelnde Kommune. Ein wichtiger Aspekt für die Innen- und Außenwirkung.

Alles in besten Händen

Egal welche Abfallart und welche Abholsituation – wir kümmern uns zuverlässig um den Abtransport. Unter anderem verfügen wir über Spezialfahrzeuge mit Knickarm, die selbst auf Container in Tiefgaragen oder niedrigen Einhausungen zugreifen können.

Hoher Verwertungsanspruch

Dank modernster Aufbereitungsanlagen innerhalb der REMONDIS-Gruppe holen wir nach dem Motto „verwerten statt entsorgen“ aus jedem Abfall das Beste heraus. Auch hiermit leisten wir einen Beitrag zur Nachhaltigkeit.

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen im Bereich klimaneutrale Abfalllogistik? Wir beraten Sie gerne persönlich. Per E-Mail oder telefonisch unter: +49 221 97152181

Klimaneutrale Abfalllogistik erbringen wir unter anderem für den Flughafen Köln/Bonn und den Kölner Hauptbahnhof, aber auch für Industriestandorte wie die RWE-Kraftwerke in Hürth

Unsere Biogas-LKW. Vorbildlich in Sachen Klimaschutz

Bei unseren Biogas-LKW handelt sich um moderne IVECO-Sattelzugmaschinen mit bis zu 24 t Nutzlast/Zuladung und 460 PS. Vollgetankt können unsere Fahrzeuge bis zu 400 Kilometer zurücklegen, was hinsichtlich der Tourenplanung ein hohes Maß an Flexibilität und Effizienz gewährleistet. Pluspunkte, die gleichermaßen unseren Kunden und der Umwelt zugutekommen. Weitere Vorteile der Biogas-LKW bestehen darin, dass sie bis Ende 2020 von der Maut befreit sind und in Umweltzonen der Innenstädte fahren dürfen.

Modernste Technik für mehr Effizienz und Sicherheit

Auch abseits des Themas Biogas-Antrieb setzen unsere LKW Maßstäbe in Sachen moderne Technologie. Alle Fahrzeuge sind mit einem Allison-Getriebe ausgestattet, was das permanente Anfahren verschleißfrei und besonders einfach macht. Der Fahrer kann sich so vollkommen auf den Verkehr konzentrieren. Als zusätzliches Sicherheitsfeature verfügen die LKW über ein Abbiegeassistenzsystem. Mittels Kamera bzw. Monitor an der rechten A-Säule hat der Fahrer den toten Winkel bestens im Blick.

Groß und trotzdem innenstadttauglich: Das dreiachsige Fahrgestell mit gelenkter Nachlaufachse garantiert höchstmögliche Wendigkeit

Unser gesamter Fuhrpark. Für jede Herausforderung gerüstet

Je nach Abfallart und Kundenanforderung sind unterschiedliche Arten des Abfallabtransports gefragt. Wir beherrschen nahezu alle. Möglich macht das unser breit aufgestellter Fuhrpark mit diversen Spezialfahrzeugen. Insgesamt sind wir für unsere Kunden mit über 20 LKW im Einsatz. So sind wir in der Lage, jederzeit flexibel zu reagieren und auch bei kurzfristigen Anfragen schnell und zuverlässig für Sie da zu sein. Wichtig ist uns dabei, den Anteil der gasbetriebenen LKW – aktuell drei Sattelzugmaschinen – sukzessive zu erhöhen. Hin zu einer maximal auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Flotte.

Die Fahrzeuge im Überblick

Abfalllogistik von Anfang an. Zu unserem Portfolio zählen auch Container (7–36 m³) für unterschiedliche Abfallarten. Sprechen Sie uns an

GEORGI Abfalllogistik GmbH // Ein Unternehmen der REMONDIS-Gruppe